Auswertung der Antwortkarten
29.04.2007 by department für öffentliche erscheinungen

Auswertung der Antwortkarten

Aus den Antwortkarten, die bei der Verteilung der Meinungsträger von den BewohnerInnen ausgefüllt werden sollten, hat sich folgendes Stimmungsbild ergeben:

Die BewohnerInnen, die “gute Aussichten” gewählt haben, machen mit, weil sie offen für Neues sind und weil es Ihnen Spaß macht.

Bei den BewohnerInnen, die “aussichtslos” favorisierten, ist kein “Spaßfaktor” mehr vorhanden.

30% aller Beteiligten finden die Aktion sinnvoll.

“Gute Aussichten” wurden vorwiegend von den BewohnerInnen gewählt, die zwischen 1 und 5 Jahre im Wohnblock leben.

Die BewohnerInnen, die über 10 Jahre dort wohnen, haben “aussichtslos” gewählt.

Deutsche StaatsbürgerInnen, die in zweiter oder dritter Generation in der Bundesrepublik Deutschland leben, haben vorwiegend “aussichtslos” gewählt.

Die Frage: “Wo und wie sehen sie ihre Zukunft” ist von den Beteiligten, die sich für “aussichtslos” entschieden hatten ausführlicher beantwortet worden.

Leave a Reply